Auch mit größeren Kindern ist unser Hotel ideal für einen Urlaub ohne Langeweile. Je größer Teenager werden, desto selbstständiger sind sie auch in ihren Unternehmungen, weshalb wir heute ein paar Ausflugstipps rund um Seefeld vorstellen, die für ältere Kinder den Urlaub zum Erlebnis werden lassen.

Springen wie ein Stuntman – Doubdle-Jump-Anlage

Für wirklich Mutige gibt es an der Talstation der Rosshütten-Bergbahnen eine Doubdle-Jump Anlage. Wie ein Stuntman kann man sich hier aus 5, 6,5 und 9,5 Metern auf ein großes, luftgefülltes Kissen fallen lassen. Zum Üben und für junge Stundmen gibt es außerdem noch eine nur 2,5 Meter hohe Sprunganlage. Wem gelingt der spektakulärste Sprung? Wer ist der Mutigste und traut sich, von ganz oben abzuspringen? Das Beste dabei: die Benützung der Anlage ist gratis!

Hollywood in Seefeld – Das Kino im Kongresszentrum

Nachdem man sich tagsüber selbst als Stuntman versucht hat – wie wäre es abends mit einem Besuch im Kino um den Profis bei der Arbeit zuzuschauen? Im Seefelder Sport- und Kongresszentrum werden täglich bis zu vier aktuelle Filme in bester Bild- und Tonqualität gezeigt. Das Kino verfügt über einen 3D-fähigen und hochauflösenden 4K-Projektor und eine DolbyDigital 7 Kanal-Surround-Soundanlage. Dem cineastischen Vergnügen steht also absolut nichts im Weg. Das aktuelle Programm gibt es hier.

Trainieren wie ein Profi – Skiroller- und Inlineskate-Bahn Seefeld

Rasant geht es auf Seefelds großer Skiroller- und Inlineskate-Bahn zu. Die Strecke ist exklusiv für Skiroller-Training und Inlineskating reserviert und insgesamt 3,6 km lang. Hier trainieren im Sommer Biathlon-Profis genau so wie Langlauffans. Da man hier weder Spaziergängern noch Radfahrern in die Quere kommt, ist die Strecke ideal, um mal so richtig Gas zu geben. Übrigens: Für Teens bis 15 Jahren ist die Nutzung gratis!

Und wenn das Wetter mal schlecht ist – Wellness im Alpenpark

Auch an Tagen, wo das Wetter mal nicht so mitmacht kommt im Alpenpark bestimmt keine Langeweile auf. Im Family-Spa ist genügend Platz zum Schwimmen und Planschen. In unserem Spa bieten wir spezielle Wellness-Anwendungen für Kinder und Teens an, bei denen sich diese nach Strich und Faden verwöhnen lassen können. Also unbedingt den nächsten Familienurlaub im Alpenpark Seefeld buchen. Ach ja, noch mehr Ausflugstipps für Teens und Familien gibt es in unserem Blog und natürlich an unserer Rezeption.

News

Ähnliche Beiträge

Freizeitgestaltung in Seefeld

Highline 179 – nur Fliegen ist schöner

Sie heißt Higline 179, ist 114 Meter hoch und hat eine Spannweite von sage und…
Summitlynx App - Digitales Gipfelbuch & Wander App
Freizeitgestaltung in Seefeld Informatives rund um Seefeld

Wander App

Outdoor-Sport spielerisch erleben und sich dabei auf die Jagd nach den beliebten Wandernadeln machen. Das…
Beitrag_Biathlon-Kurs-Seefeld-5
Freizeitgestaltung in Seefeld

Sommerbiathlon für Einsteiger

Biathlon bedeutet übersetzt „Zweifach-Kampf”, denn der Sport setzt sich aus Ausdauer (Langlauf) und Präzision (Schießen)…