Sternenwanderung, Spurenlesen, etwas über die Geschichte lernen, Laternenwanderung, … Wenn Sie Urlaub in Seefeld machen, gibt es neben Ski- und Snowboardfahren, Sport und Wellness in einem unserer Hotels zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Freizeit gestalten können.

Winterspaß in der gesamten Olympiaregion Seefeld

Fackelwanderung, Spurenlesen, etwas über die Geschichte lernen, Schneeschuh wandern, Bier verkosten oder einen Pistenbully fahren … Wenn Sie Urlaub in Seefeld machen, gibt es abseits der Pisten und unserem traumhaften Wellness-Angebot viele tolle Ideen, wie Sie Ihre Freizeit gestalten können. Ein buntes Wochenprogramm bietet Ihnen und Ihren Lieben jeden Tag zahlreiche Möglichkeiten für einen abenteuerlichen, spannenden, erholsamen und romantischen Winterurlaub.

Das Leben spüren. Waldbaden im Winter

Apropos erholsam. Wissen Sie was Shinrin Yoku ist? Den Trend aus Japan gibt es schon seit 2016 in Seefeld! Sie lernen dabei den Wald zu spüren und gewinnen eine unglaubliche innere Stille und Kraft aus der Begegnung mit den sanften grünen Riesen. Unter Anleitung von Natur-Coach Verena Hiltpolt fühlen Sie den Wald und der Wald, lauschen dem Rauschen und baden  in seiner Schönheit. Die gemütliche Wanderung findet übrigens bei jeder Witterung statt. Denn es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Bekleidung. Und wenn der Schnee leise von den Tannenwipfeln rieselt, wird das Wintererlebnis zu einem Wintermärchen.

Winterwandern mit gratis Liftfahrt

Winterwandern wird immer beliebter. Für alle Wanderer, die hoch hinaus wollen und eine regionale Gästekarte besitzen ist samstags die Berg- und Talfahrt gratis. Für sportliche Wanderer geht es von der Katzenkopfhütte weiter durch den verschneiten Winterwald zur Wildmoosalm. Für Genießer gibt es ein traumhaftes Bergpanorama auf der Sonnenterrasse der Katzenkopfhütte. Das Angebot „Get a Lift“ gilt nur für Gäste, die ohne Sportgerät (Rodel, Ski etc.) unterwegs sind. Lediglich für Langläufer mit gültigem Loipenticket & Langlaufausrüstung ist die Berg und Talfahrt beim Loipeneinstieg Katzenkopf C4 inkludiert.

Sie wollen noch mehr Winter-Wunder-Angebote?

Hier finden Sie einen Überblick über das gesamte Programm und den Link zu den Details, fein säuberlich aufgelistet nach den Wochentagen. Einfach auswählen und loslegen. Aber Achtung, vor dem loslegen sollten Sie unbedingt folgendes tun:

Zimmer buchen und Seefeld Card checken!

Mit der Olympiaregion Seefeld Card (OSC-Card) werden sämtliche Winterangebote der Olympiaregion Seefeld unglaublich günstig und sind oft sogar kostenfrei.

Und damit das alles geht, brauchen Sie noch ein Zimmer. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir finden sicher ein gemütliches Zimmer für Sie.

News

Ähnliche Beiträge

Familienurlaub im Winter
Informatives rund um Seefeld

Skifahren für Kinder in Seefeld – Tipps und Infos

Kinder lieben Schnee, da wundert es nicht, dass Skifahren für Kinder in Seefeld eine der…
Ausflug-zur-Highline-179
Freizeitgestaltung in Seefeld

Highline 179 – nur Fliegen ist schöner

Nervenkitzel pur können Sie in der Ferienregion Reutte erleben. Dort, zwischen der Burgruine Ehrenberg und…
Winterurlaub-Langlaufen Seefeld
Informatives rund um Seefeld

Schneesicherheit in Seefeld

Um für die Nordische Skiweltmeisterschaft 2019 ideale Trainingsbedingungen zu schaffen, betreibt das Schneemanagement der Olympiaregion…